Manfred Siebald 05.Mai - Christliche Gemeinde Mindelheim e. V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Manfred Siebald 05.Mai

Sonder-veranstaltungen > Manfred Siebald 5.5.2017
 
 
 

Manfred Siebald
Lieder. Worte. Gedanken .

Musik die Mut macht  

Der Songwriter und Sänger Manfred Siebald hat auch bei seinem zweiten Konzert im Forum Mindelheim am 05. Mai 2017 seine Zuhörer begeistert und motiviert.
Die Gäste erlebten im Theatersaal einen humorvollen und tiefsinnigen Musiker, der nicht nur virtuos auf seinen verschiedenen Akustikgitarren für guten Klang sorgte, sondern es auch mit seinem persönlichen Humor verstand, die Zuhörer an ganz alltäglichen Beispielen aus dem Leben zum Nachdenken zu bringen. So gab es scharfsinnig entlarvende Texte als auch ermutigende und tröstende Lieder.

 

Sämtliche Texte des zweistündigen Konzertes stammten aus seiner Feder, darunter bekannte christliche Lieder und neue Stücke wie „Danke für halbe Sachen“.
Manfred Siebald singt nicht nur gut, sondern ist ein Sprachkünstler, der auch Kurzgeschichten und Texte vorlas. Eines seiner Bücher ist „Das Leben ist eine Boulebahn.“
Er ermutigte die Zuhörer bei der Wahl der Prioritäten nicht auf Besitzstreben und Konsum zu setzen, sondern auf das, was wirklich zählt und Gott nicht aus dem Leben auszuklammern. Mit ihm gibt es jemanden der uns wirklich liebt.
Eingeladen zum Konzert hatte die Christliche Gemeinde Mindelheim e. V..
Der Erlös des Benefizkonzertes kommt der Arbeit der Hilfsorganisation „Humedica“ in Kaufbeuren zugute. Ein Informationsstand von Humedica bot die Möglichkeit, sich über die Hilfsorganisation und ihre Projekte zu informieren.

 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü